logo Grafik

 Beim Bade
 Bremen, Schnoor
 Bronze, Granit
 1986

 Der Entwurf für den
 Brunnen am Stavendamm
 wurde 1984 in einem Wett-
 bewerb von der Jurie als 
 überzeugendstes Konzept
 in Form und Inhalt bewertet.
 Nicht zuletzt wegen des
 inhaltlichen Bezuges zu
 den dort im Mittelalter be-
 findlichen Badehäusern,
 kam es 1985 zur Reali-
 sierung der auch in seiner
 formalen Schlüssigkeit
 überzeugenden Plastik.


 Der figürliche Teil wurde
 in Bronze gegossen.
 Der Sockel, in Form eines
 Badezubers, aus indischem
 Granit in Steinmetzarbeit
 gefertigt.